powered by CADENAS

Social Share

Amazon

DesignSpark PCB (4742 views - EDA & PCB (Electronics))

DesignSpark PCB ist eine kostenlose EDA- oder ECAD-Software (Electronic CAD) für Entwurf und Design von Elektronikschaltungen und Leiterplattenlayouts. EDA (Electronics Design Automation) ist ein Teilgebiet von CAD (Computer-Aided Design), bzw. CAE (Computer-Aided Engineering) - zu Deutsch rechnerunterstütztes Konstruieren. Trotz der freien Zugänglichkeit der DesignSpark-Software ist eine Registrierung auf der Webseite notwendig, um alle Funktionen freizuschalten und die Nutzungsbedingungen zu bestätigen.
Go to Article

DesignSpark PCB

DesignSpark PCB

DesignSpark PCB
Entwickler RS Components
Aktuelle Version 7.1
(8. Juli 2015)
Betriebssystem Windows, Linux unter Wine
Kategorie Freie EDA Software
Lizenz Proprietäre Software
deutschsprachig Englisch
www.designspark.com/pcb

DesignSpark PCB ist eine kostenlose EDA- oder ECAD-Software (Electronic CAD) für Entwurf und Design von Elektronikschaltungen und Leiterplattenlayouts. EDA (Electronics Design Automation) ist ein Teilgebiet von CAD (Computer-Aided Design), bzw. CAE (Computer-Aided Engineering) - zu Deutsch rechnerunterstütztes Konstruieren. Trotz der freien Zugänglichkeit der DesignSpark-Software ist eine Registrierung auf der Webseite notwendig, um alle Funktionen freizuschalten und die Nutzungsbedingungen zu bestätigen.

Hintergrund

DesignSpark entstand als Kooperationsergebnis zwischen dem Distributor für Elektronik und Automation RS Components und dem EDA-Software-Entwickler Number One Systems.

Projekte

Über Projekte werden in DesignSpark PCB die einzelnen Entwurfsdateien verwaltet. Ein Projekt kann über eine unbegrenzte Anzahl von Schaltplanseiten und eine Leiterplatten-Layoutdatei verfügen.

Schaltungsentwurf

DesignSpark PCB beinhaltet einen Schaltplaneditor und umfangreiche Bauteile-Bibliotheken, in denen für jedes Bauteil die Gehäusegeometrie, technische Daten und Footprint enthalten sind. Der Schaltplanentwurf stellt die Gesamtheit der elektrischen Leitungen und Verknüpfungen zwischen den elektronischen Bauteilen dar. Jedes Projekt kann eine Anzahl von Schaltplänen enthalten, die zusammen ein Design bilden.

Leiterplattenlayout

Über einen Assistenten wird ein Schaltplan in eine Leiterplatten-Layoutdatei übertragen. Mit dem Layout-Editor kann für das Leiterplattendesign eine automatisierte Entflechtung der Verbindungen vorgenommen werden (sogenannter Autorouter). Für die automatisierte Platzierung der Schaltungskomponenten findet ein (Autoplacer) Anwendung. DesignSpark PCB erzeugt Dateien im Gerber-Format und Excellon-Bohrdateien, die zur Steuerung einer NC-Bohrmaschine dienen. Diese Dateiformate sind in der Leiterplattenherstellung als anerkannter Standard im Einsatz.

Zur Beachtung

Es wird empfohlen, die DesignSpark-Software zusammen mit den Projektdateien auf demselben Rechner zu installieren, da es in Netzwerken unter bestimmten Umständen zu Störungen kommen kann. Durch den Datenumfang der Bibliotheken werden viele Ressourcen beansprucht, deshalb sollten aktuell nicht benötigte Bibliotheken deaktiviert werden.



This article uses material from the Wikipedia article "DesignSpark PCB", which is released under the Creative Commons Attribution-Share-Alike License 3.0. There is a list of all authors in Wikipedia

EDA & PCB (Electronics)

Electronics, Electro, EDA, PCB, Circuit, Schematics