powered by CADENAS

Social Share

Samson AG (4085 views - Manufacturer & Supplier)

Die Samson AG ist ein im Jahre 1907 von Hermann Sandvoss gegründeter Hersteller von Stellgerätetechnik. Samson produziert hauptsächlich Regler ohne Hilfsenergie und kommunikationsfähige Stellventile zur Einbindung in alle gängigen Prozessleitsysteme. Einsatzbereiche sind u. a. Chemieanlagen, Kraftwerke, Fernwärmeverteilung, Lebensmittelerzeugung und Gebäudeautomation. Das Unternehmen ist Weltmarktführer bei Regelarmaturen in der Chemischen Industrie.Die SAMSON AG beschäftigt weltweit etwa 4.000 Mitarbeiter in circa 60 Tochtergesellschaften mit Vertretungen in 66 Ländern.Stammsitz des Unternehmens ist seit 1916 Frankfurt am Main. Auf dem 150.000 Quadratmeter großen Firmengelände arbeiten ca. 1.500 Mitarbeiter. Weitere Produktionsstandorte befinden sich in der Türkei, in Frankreich, China, Indien und den USA.
Go to Article

Samson AG

Samson AG

SAMSON AG
Rechtsform Aktiengesellschaft
Gründung 1. April 1907
Sitz Frankfurt am Main, Deutschland Deutschland
Mitarbeiter 1.870[1]
4.000 (Gruppe)[2]
Umsatz 300,3 Mio. Euro[1]
667 Mio. Euro (Gruppe)[3]
Branche Mess- und Regeltechnik
Website www.samson.de
Stand: 31. März 2015

Die Samson AG ist ein im Jahre 1907 von Hermann Sandvoss gegründeter Hersteller von Stellgerätetechnik. Samson produziert hauptsächlich Regler ohne Hilfsenergie und kommunikationsfähige Stellventile zur Einbindung in alle gängigen Prozessleitsysteme. Einsatzbereiche sind u. a. Chemieanlagen, Kraftwerke, Fernwärmeverteilung, Lebensmittelerzeugung und Gebäudeautomation. Das Unternehmen ist Weltmarktführer bei Regelarmaturen in der Chemischen Industrie.[4]

Die SAMSON AG beschäftigt weltweit etwa 4.000 Mitarbeiter in circa 60 Tochtergesellschaften mit Vertretungen in 66 Ländern.[2]

Stammsitz des Unternehmens ist seit 1916 Frankfurt am Main. Auf dem 150.000 Quadratmeter[2] großen Firmengelände arbeiten ca. 1.500 Mitarbeiter. Weitere Produktionsstandorte befinden sich in der Türkei, in Frankreich, China, Indien und den USA.

Konzern

Zu SAMSON gehören neben der SAMSON AG die folgenden Tochtergesellschaften:[5]

  • AIR TORQUE S.p.A.
  • CERA SYSTEM Verschleißschutz GmbH
  • KT-Elektronik, Klaucke und Partner GmbH
  • LEUSCH GmbH Industriearmaturen
  • Pfeiffer Chemie - Armaturenbau GmbH
  • RINGO VÁLVULAS S.L.
  • SAMSOMATIC GMBH
  • STARLINE S.p.A.
  • VETEC Ventiltechnik GmbH[6]
  • SED Flow Control GmbH

Management

Vorstand:[7]

  • Andreas Widl (Vorstandsvorsitzender Produktion und Strategie)
  • Raul Fuchs (Vertrieb und Marketing)
  • Ingo Koch (Finanzen, Controlling, Personal und Recht)
  • Thomas Steckenreiter (Forschung und Entwicklung)

Vorsitzender des Aufsichtsrates:

  • Nikolaus Hensel
  1. a b Bundesanzeiger: Jahresabschluss zum Geschäftsjahr vom 01.04.2014 bis zum 31.03.2015
  2. a b c SAMSON Presse-Information 10/2014, 13. November 2013.
  3. SAMSON Magazin (PDF; 2,4 MB) Ausgabe 19, Oktober 2015.
  4. SAMSON Magazin (PDF; 7,1 MB) Ausgabe 16, Oktober 2012.
  5. www.samsongroup.de
  6. vetec GmbH: VETEC Ventiltechnik GmbH - Vetec -GmbH. Abgerufen am 26. März 2017.
  7. SAMSON Presseinformation PI 11/16 - 20. Dezember 2016


This article uses material from the Wikipedia article "Samson AG", which is released under the Creative Commons Attribution-Share-Alike License 3.0. There is a list of all authors in Wikipedia

Manufacturer & Supplier

3D,supplier,distributor,manufacturer,B2B, purchase, procure, sourcing,e-procurement,buy,sell,products